Vorstellung - baubiologischbuero-aurich.de

Schulische und berufliche Ausbildung


1967 - 1977     Allgemeinbildende Polytechnische Oberschule
1977 - 1979    Lehre zum Baufacharbeiter beim Ingenieur - Tief- und                              
                       Verkehrsbaukombinat „Fritz Heckert" Karl-Marx-Stadt
1979 - 1980    Hochschulreife an der Ingenieurhochschule Cottbus
1980 - 1984    Studium in der Fachrichtung „Technologie der Bauproduktion",
                       Vertiefungsrichtung „Straßen-, Ingenieur- und Tiefbau" mit  
                       Abschluss als Dipl.-Ing.     


Beruflicher Werdegang


1984 - 1987 Bauleiter im ITVK Bereich „Schwerer Erdbau"
1987 - 1988 Inspektor für Gesundheits- und Arbeitsschutz bei der SDAG
                        Wismut
1988 - 1991 Bauleiter im ITVK Bereich „ Schwerer Erdbau"
1991 - 1996 Bauleiter bei der A. Kunz GmbH & Co
1996 - 2002 Bauleiter bei der Wiemer & Trachte AG
   ab 2002    Freiberuflich als Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und
                    Baubiologe und Bauleiter tätig




Besondere Kenntnisse


2001               Geprüfter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden ( SVM e.V. )
2003               Baubiologische Beratungsstelle des Institutes für Baubiologie und            
                       Ökologie Neubern ( IBN )
2006               Baubiologischer Messtechniker IBN


Mitgliedschaften und Weiterbildung in


- Sachverständigenverband Mitte e.V.
- Ingenieurkammer Sachsen
- Wissenschaftlich Technische Arbeitsgemeinschaft für Denkmalpflege und    
   Bauwerkserhaltung WTA
- Baubiologische Beratungsstelle IBN
- Verein zur Hilfe umweltbedingt Erkrankter
- Verein Gesundes Wohnhaus e.V.
- Verein Haus und Grund Chemnitz
- Bauschädenforum Rottach Egern
- Verwaltungsberufsgenossenschaft